Winter 2018
Du befindest dich auf der Seite Sardinien
Gay - Segeltörn NE-Sardinien mit S-Korsika ab Olbia 1 Woche ab 9. bis 16, September 2017 Buche auch den Nachfolgetörn in Neapel, wir übernehmen die Flugkosten von Olbia nach Neapel, zeitlich beschränkt, solange Verfügbar. Sardinien, Costa Smeralda, Maddalena Archipel  mit ca. 60 Inseln und Besuch von Bonifacio am Südkap von Korsika. Eine Traumdestination, nach besten Erfahrungen von 2013 bis 15, dieses Jahr wieder im Programm. Unser Segelgebiet: klick auf des Foto.  Ein und Ausschiffen in der Marina Olbia, nur 5 Min. vom Flughafen. Nordost- Sardinien ist ein unvergleichlich attraktives und atemberaubend schönes Segelrevier, das sich die meiste Zeit des Jahres von seiner sonnigen Seite zeigt. Die Costa Smeralda ist ohne Zweifel eine der bezaubernsten Gegenden Sardiniens. Immergrüne Naturlandschaft und weiße Granitfelsen mit unvorstellbaren Formen werden an traumhaften Stränden und zahllosen Buchten mit dem smaragdgrünen Meer vereint. Die vielen vorgelagerten Inseln sind ideal zum Baden, Schnorcheln und Tauchen. Hier ist Segeln noch Lebensfreude pur! Die Küsten Sardiniens im Osten und Norden und die Inselwelt zwischen Sardinien und dem Süden Korsikas bilden unser Segelrevier. Dazu gehört die Costa Smeralda, der Maddalena-Archipel, die Lavezzi-Inseln und der Süden Korsikas. Bonifacio darf natürlich nicht fehlen, dem spektakulärsten Naturhafen der Welt: Hier sind Architektur und Natur zu einem grandiosen Bühnenbild vereint. In diesem herrlichen Segelrevier lassen sich die Tagesetappen so gestalten, dass genügend Zeit für kleine Landgänge und Badeaufenthalte bleibt! Auf diesem Urlaubstörn zeigt der Skipper gerne Anfängern, wie auch alten Segelhasen, Navigation und seemannschaftliches Wissen. Klima im September: Tag 28° Nacht 19°, Wasser 23° 8 Sonnenstd. pro Tag, 3 Regentage pro Mt. Sardinien besitzt ein vorwiegend mildes Klima, das von atlantischen und../afrikanischen Winden beeinflusst wird. Statistisch gibt es im Jahr 300 Sonnentage. Die restlichen Tage gelten statistisch als Niederschlagstage, von denen im Zeitraum März bis Oktober gerade mal 25 liegen. Selbst von November bis Februar gibt es noch durchschnittlich 5 Sonnenstunden am Tag. In Sardinien herrscht der Mistral, der Nordwestwind. In den Wintermonaten kann dieser Wind oft frisch und manchmal stark sein, in den Sommermonaten bringt er Kühlung und die Luft ist angenehm trocken. Quelle: www.reise-klima.de Preise: Yacht inkl. Skipper und Versicherungen € 790 oder CHF 870 Anzahlung € 300 oder CHF 350, Rest bis 6 Wochen vor Törnbeginn. (Auf dem Anmeldeformular kannst Du frei wählen, ob Du auf unser Eurokonto in Deutschland oder in  CHF  auf unser Schweizer Kontoüberweisen möchtest.) Nebenkosten: Anreise + Bordkasse bis ca.  180 Euro für gemeinsame Einkäufe wie Essen und Getränke an Bord sowie Bettwäsche, Schiffsreinigung, Gebühren und Treibstoff unterwegs, in Euro am Ort dem gewählten Zahlmeister aus der Gruppe. Deine pers. Auslagen an Land und. ca. 1-2 x auswärtiges Nachtessen. (Im Gegensatz zu anderen Anbietern beteiligt sich der Skipper der Gayyacht ebenfalls an der Bordkasse und lässt sich nicht durch die Gäste aushalten).
                              Hier geht es zur Anmeldung                        wenn Du das erste mal dabei bist, besuche bitte auch die Seite Infos.                                       Ich freue mich, dich auf der Gayyacht zu begrüßen
Anreise: Flug nach Olbia Sardinien und kurzer Transfer nach Portisco. (nach Möglichkeit vermittle ich Fahrgemeinschaften) Ich bin bereits am Freitagabend in Olbia. Mein pers. Flug, ZRH - Olb mit Swiss LX 8386 Ank. Freitagabend 8. September 2017 um 20.35 Hotel ist noch nicht gebucht könnnen wir noch absprechen. Letztes mal im Colonna Palace Hotel im Zentrum von Olbia, Günstig aber nichts besonderes. Flüge sind am Donnerstag oder Freitag üblicherweise günstiger als am Samstag, es kann sich durchaus lohnen, ein bis zwei Tage früher zu fliegen und die interessante Stadt Olbia zu erforschen. Flugsuche:  www.opodo.com    www.flug.de    www.airline-direct.de  www.flugbuchung.com  www.ebookers.de ( auch .com .at  .ch) Ich selber brauche diese Portale zur Info und buche üblicherweise direkt bei der betreffenden Airline. Ankunft, Auslaufen usw. Ob wir noch am Samstag auslaufen, ist abhängig von den ankommenden Flügen und  ob wir den Großeinkauf noch am Samstag tätigen können. Ideal ist wenn Du am Samstag bis zur Mittagszeit in Olbia eintreffen könntest, sonst nach pers. Abmachung. Rückflug ist am Samstag jederzeit möglich, im Ausnahmefall am  Freitag ab 20 Uhr. Wir sind  am Freitagabend im Hafen zurück, übernachten  noch an Bord bis Samstag. Noch einige Bilder von unserem Segelgebiet
Sommer 2017/18
Unsere Segelyacht: Grosse, Moderne Bavaria 45 C auf dem neusten Stand von Technik und Sicherheit. Eine sportliche Segelyacht, kein Katamaran. 4 Doppelkabinen, 3x WC/Dusche, zusätzliche Aussendusche. Klick auf Bilder: 1) Unter Segel 2) Aussenansicht 3+4) Kojen 5) Salon/Küche 6) Salon Navigation. Werftbilder, unsere B45 kann im Detail abweichen Im Cockpit haben wir auch ein Sonnenverdeck, auf Fotos wird das wegen der Übersicht immer weggelassen.
Ausgebucht Ausgebucht Erfolgreich abgehalten Erfolgreich abgehalten Ausgebucht Ausgebucht